Als EFA ist unser Ziel natürlich die Weite der Energie zu diskutieren und zu analysieren. Um dies zu ermöglichen, veranstalten wir regelmäßig Diskussionsabende mit Professoren und Experten aus der Industrie.

Diesen Sommer haben wir drei Diskussionsabende organisiert. Mit Prof. Dirk Uwe Sauer aus dem Institut für Stromrichtertechnik und elektrische Antriebe (ISEA) haben wir über die Nachteile des Wasserstoffs diskutiert. Prof. Albert Moser aus dem Institut für Elektrische Anlagen und Netze, Digitalisierung und Energiewirtschaft (IAEW) kam zur Diskussion über Netzstabilität/- flexibilität und Speicher zu uns. Zuletzt fand der Diskussionsabend mit Professor Achim Kampker aus dem Institut „Production Engineering of E-Mobility Components“ über die Mobilität der Zukunft statt. Wir möchten uns nochmal bei den drei Professoren bedanken, die sich Zeit genommen haben, uns erst diese Themen näher zu bringen und anschließend mit uns darüber zu diskutieren. Die Termine für zukünftige Diskussionsabende werden regelmäßig auf unserer Website gepostet.